Welcome, Guest. Please Login
SLINGING.ORG
 
Home Help Search Login


Pages: 1 2 
Send Topic Print
Finger protection (Read 10448 times)
Barefoot slinger
Tiro
**
Offline


Slinging is an experience.
Cherish it

Posts: 30
Québec
Gender: male
Re: Finger protection
Reply #15 - Dec 24th, 2016 at 4:38pm
 
I never had a problem with the skin tearing off of my fingers but i still tried a toggle and did not have any problem with it and never trew the sling away
Back to top
 

Look at how far I can throw this rock!
 
IP Logged
 
Jaegoor
Interfector Viris Spurii
*****
Offline


Slinging Rocks!

Posts: 2774
Gender: male
Re: Finger protection
Reply #16 - Dec 29th, 2016 at 5:21am
 
Verletzungen entstehen oft durch einen schlechten Stil.  Sie verwenden zuviel Power aus dem Arm.  Die Schleuder kann nicht die volle Power übertragen . Ein Teil der Power geht zurück in denn Körper und verursacht Verletzungen. Meist an Finger , Handgelenk , Ellbogen oder Schulter. Es gibt mehrere Optionen das zu verhindern. Verbessern sie ihren Stil. Verwenden sie nicht  Kraft, verwenden sie Geschwindigkeit. Diese erzeugen sie mit ihrer Hüfte .  Bei einem Schuss schnellt die Hüfte zuerst nach vorn.  Der Arm wird der Hüfte folgen. Optimieren sie ihre Schleuder.  Eine Luftbremse ist oft hilfreich.  Tibetanische oder Peruanische Slings haben solche Luftbremsen. Balearische ebenfalls. Man hört sie knallen. Sie haben zwei Funktionen . Sie verlangsamen denn Schuss und öffnen die Sling .  Solche Bremsen befinden sich an der Unterseite des Beutels oder Links und Rechts am Beutel. Auch am Ende der Schuss Schnur. Dort findet man sie  häufig.  Sie erzeugen einen Schallknall.  Dieser Knall sagt ihnen ob ihre Power gleich ist.
Back to top
 

Bono Mellius
 
IP Logged
 
Pages: 1 2 
Send Topic Print
(Moderators: Curious Aardvark, Chris, Kick, vetryan15, joe_meadmaker, Morphy, Rat Man)